UTC  

Willkommen



Bild "Honda SilverWing SW-T400:sw-t400-004.jpg"Aktuelles: (18.05.2017) Bild "Honda SilverWing SW-T400:sw-t400-003.jpg"

Die letzten Tage waren im QRL aufgrund der aktuellen Virenattacken doch etwas anstrengend. Dazu kam, dass die vergangene Nacht auch noch ein wichtiger Server ausgestiegen ist.
Der Tag hat also schon Schwarz begonnen. Es sollte noch Schwärzer werden.
Aufgrund des Serverausfalls wollte ich schon um 6 Uhr in die Klinik, da ich Remote von Zuhause aus nicht so recht weiter kam. Für den Tagesverlauf war schlechtes Wetter angesagt. Deswegen wollte ich nicht mit dem Roller ins QRL. Damit er trocken bleibt, sollte die Haube drüber. Ich trete vor meinen SilverWing und musste feststellen, dass das Kennzeichen über Nacht geklaut wurde.   :schock:

Wer macht sowas? Warum? Ich bin einfach nur stink sauer......

Gleich zur Polizei, Papierkram, Anzeige, Fahndung nach dem Kennzeichen. Somit ist auch mein schönes MGN-B58 weg. Ich war heut auch gleich auf der Zulassungsstelle. Wieder Papierkram, neuer Fahrzeugbrief und -Schein, neues Kennzeichen und viel Geld weg, wegen solchen IDIOTEN. Ich kann mich bis jetzt, 21:00 Uhr, noch nicht so richtig darüber beruhigen. Die Polizei hat mir heute früh auch wenig Hoffnung gemacht, den oder die Gauner zu packen.

Das ist wahnsinnig ärgerlich, kostet Zeit, Nerven und Geld. Man verliert immer mehr Vertrauen in die Menschheit....   :(

Bild "Honda SilverWing SW-T400:mgn-b58-01.jpg" Aktuelles: (02.06.2017)Bild "Honda SilverWing SW-T400:mgn-b58-02.jpg"
Gestern abend, gegen viertel Acht, bin ich auf dem Weg zum OV-Abend. An der Ampel am Pionierhaus ist mir hinter mir schon ein Motorradfahrer mit einer unruhigen rechten Hand aufgefallen. Dann an der Ampel am Sächser in der linksabbieger Spur hat er sich neben mir gestellt. Ich hatte schon gemerkt, er wollte unbedingt vor mir abbiegen. Da ein Roller, Bauart bedingt, auch mit 400ccm und 39PS, nicht für steilstarts geeignet ist, dachte ich mir, mach nur. Die Ampel ging auf Grün und er schoss los und ich dann auch. Um die Kurve rum, nichts böses ahnend und mich auf den Abend freuend, viel mir das Kennzeichen an dem Motorrad auf.
MGN-B58
Das wurde mir doch vor zwei Wochen geklaut.
Wie dreißt muss man sein, mit nem geklauten Kennzeichen rum zu fahren?
Dann bin ich dem Fahrer auch gleich in etwas Abstand gefolgt. Bild "Honda SilverWing SW-T400:mgn-b58-03.jpg" Bild "Honda SilverWing SW-T400:mgn-b58-04.jpg" In der Anton-Ulrich-Straße, auf dem  Platz An der Kapelle, hat er dann gehalten.  Beim vorbei Fahren habe ich mir das Motorrad intensiv angesehen. Der Fahrer hat mich oder meinen Roller auch gemustert. Einige Meter weiter habe ich dann auch gehalten, habe im Rückspiegel gesehen, dass er seinen Helm abgesetzt hat und über die Straße ging. Ich bin dann zurück gelaufen, mein aktiviertes Handy im Anschlag und habe auch gleich Bilder gemacht. Es gibt eigentlich nur die Möglichkeit, dass er in die Hausnummer 20 gegangen ist. Damit ich nicht noch mehr auffalle, habe ich mich auch gleich wieder auf den Weg gemacht -
zur Polizei
Die Beamten haben auch gleich eine Streife, welche gerade in der Stadt unterwegs war, dort vorbei geschickt. Das Motorrad war allerdings schon nicht mehr da.
Ich vermute auch, der Fahrer hatte mich als seinen Beobachter bemerkt. Vielleicht hat er auch gesehen, wie ich mit meinem Handy um sein Krad geschlichen bin.
Wenn derjenige selbst der Dieb war, hätte ihm mein Roller eigentlich auffallen müssen wo er noch hinter mir war. Maxiscooter sind in unserer Region doch etwas selten und dann sieht mein neues Kennzeichen dem alten sehr ähnlich.
Dann fahr ich doch nicht noch vorbei und weck nicht erst noch schlafende Hunde.

Meine Bilder und die Aussage wurden aufgenommen. Bin gespannt, wie das weiter geht und ob sie denjenigen bekommen. Ich werde weiter berichten ....

Aktuelles: (17.06.2017)
Gestern Abend, gegen 18 Uhr, Rosi fährt zur Nachtschicht. In der Marienstraße fährt das Motorrad mit meinem alten Nummernschild vor ihr her und biegt in die Einfahrt zum Steuerberater ein. Sie hat mich auch gleich angerufen. Zwei Minuten später saß ich auch auf meiner Maschine und bin in die Richtung gefahren. Ich bin dannn mal durch das ganze Viertel gegangen. Leider hab ich die Maschine nicht mehr gesehen. Mann kommt von dieser Einfahrt auch durch auf die Wettiner Straße. Der könnte ja auch da nur durch gefahren sein. Polizei rufen war deswegen halt nicht so ganz sinnvoll. Ich hab dann noch zwei Runden durch das Zentrum gedreht, aber  nix gesehen.
Wieviel Dreisstigkeit und Frechheit gepaart mit krimineller Energie muss man besitzen, um mit einem geklauten Kennzeichen rum zu fahren.


Gilt immer:
Ich bin immer auf der Suche nach Musikinstrumenten. Wenn jemand etwas abzugeben hat, würde ich mich sehr über eine Info freuen. Der Zustand oder Gebrauchsspuren sind erst mal kein Problem. Da ich selbst das eine oder andere reparieren/restaurieren/renovieren möchte, interessiere ich mich auch für defekte Instrumente.
Primär interessieren mich Elektronische- und Saiteninstrumenten sowie (Gitarren-)Verstärker in Röhrentechnik.,
z.B. der Regent30 der Böhm KG Klingenthal oder MV3 der VEB Klingenthaler Harmonikawerke, nur um einige zu nennen.

Ich bin aber natürlich auch für alles andere offen.


BITTE MELDEN. Wir können über alles Reden......



Kamerabilder unterliegen dem Urheber. Verlinkung auf eigene Websites nur nach audrücklicher Genehmigung und Absprache mit mir.



digedagcam1

Als Webcam hält eine MOBOTIX D12 mit 2 Kameras (F/SW) her. Die Umschaltung der Kameras erfolgt helligkeitsgesteuert. Unter 1.8 Lux wird auf die SW-Kamera umgeschaltet.
Jede Minute ein neues Bild, kann mit F5 aktualisiert werden.

Die Bilder sind vom Schafhof Richtung Norden (Landsberg, Schafhof, Schuldenhügel).


vy 73 de Bernd

zum Seitenanfang